Die Gefahrgut-Systembox GSB im geschlossenen Zustand.

Die neue „Gefahrgut-Systembox GSB“ von CSI ist eine Neuentwicklung der GoStore-Box“. Sie wird als Umverpackung eingesetzt, um darin gefährliche Güter zu transportieren, und lässt sich bei Bedarf um ein GPS-Tracking-System erweitern. Die enthaltenen Versandstücke werden mit dem Ladungssicherungssystem „LasiFix“ in ihrer vorgesehenen Position gehalten. Auch das Lagern gefährlicher Stoffe innen und außen ist möglich, da der ortsbewegliche Behälter die Anforderungen der Technischen Regel für Gefahrstoffe (TRGS) 510 erfüllt.

Zudem eignet sich das System, um damit u.a. auch defekte und beschädigte Lithium-Ionen-Batterien zu befördern. Dabei kommt die weltweit erste automatische druckgasfreie Objektlöschanlage „FABexx“ zum Einsatz. Im Falle eines Entstehungsbrandes wird die Anlage durch ein Detektionssystem bei einer vorgewählten Temperatur ausgelöst. Sie ist in jeder Lage (360°) funktionsfähig und bekämpft das Feuer durch zielgerichtete Löschdüsen. Die energieunabhängig arbeitende Anlage kommt ohne (brennbare) Treibgase oder Aerosole aus. Es besteht daher keine Explosionsgefahr, auch nicht bei hohen Temperaturen.

Erfahren Sie mehr über die Sicherheitssysteme von CSI für den Bereich Transport und Logistik.